[1/4]nächster Beitrag  »»»
  • Warum fällt man nicht vom Rand einer flachen Erde?

Immer wieder wird eingewendet, dass man auf einer flachen Erde ja vom Rand runterfallen müsste. Dieses Argument ist so populär, da man es schon im Kleinkindalter lernt. Die Antwort ist jedoch recht einfach: Wenn die Erde eine Scheibe ist mit dem Nordpol als Mittelpunkt, dann ist die Antarktis eine Eiswand, die die Erde umgibt und eine natürliche Grenze darstellt. Zusätzlich geht man im Flache Erde Modell von einem Firmament aus, also einer undurchdringlichen Kuppel, die die Erde überspannt.

Beitrag lesen

im April 2018 von Jan gepostet und aktualisiert.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar